Lulu bietet Ihnen drei Möglichkeiten, ein Cover für Ihr Projekt zu erstellen. Sie können unsere benutzerdefinierte Vorlage benutzen, um selbst ein Cover zu erstellen, oder den eingebetteten Cover Designer von Canva. Oder Sie können Ihr eigenes Cover hochladen.


Auf drei Optionen können Sie zugreifen, nachdem Sie Ihre PDF Datei für den Innenteil hochgeladen haben. Das erlaubt Lulu, eine individuelle Vorlage mit Ihrer genauen Seitenzahl zu erstellen. Ihr Buchrücken wird auf dieser Vorlage die korrekten Maße haben, was Ihnen die Erstellung Ihres Covers für Ihr Projekt erleichtert!


Erstellen Sie Ihr Cover



Bei dieser Option handelt es sich um ein schnelles und einfaches Cover mit vorausgefüllten Textfeldern, vier Themen und der Möglichkeit, eigene Bilder hochzuladen. Der Cover-Ersteller Quick Template ist sehr einfach und eignet sich am besten für einfache Cover, wie z. B. für Rezensionsexemplare oder persönliche Geschenke.


Zu Beginn fügen Sie Text in vorformatierte Textfelder ein, die auf Ihrem Cover erscheinen werden. Der Titel wird auf der Grundlage des zuvor eingegebenen Titels ausgefüllt. Wenn Ihr Projekt die globale Verteilung verwendet, beachten Sie, dass Ihr Titel und die Mitwirkenden mit dem zuvor eingegebenen Titel und den Mitwirkenden übereinstimmen müssen. Alle anderen Texte können hier hinzugefügt werden.




Sobald der Text hinzugefügt ist, wählen Sie eines unserer vier Themen aus.



Jede Vorlage stellt Ihnen Raum für ein einzigartiges Bild zur Verfügung. Sie können dieses Bild hochladen, nachdem Sie Ihre Vorlage ausgewählt haben. Sie können auch die Akzentfarbe für Ihr Thema aus den zwölf verfügbaren Farben auswählen. 



Abschließend zeigen wir das Cover zur Ansicht an. Wenn Sie mit der Farbe, dem Bild und dem Text zufrieden sind, klicken Sie auf 'Dieses Cover verwenden', um Ihr Cover fertigzustellen!


Ein Cover hochladen



Ihre weitere Cover Option ist, ein Cover ganz alleine zu erstellen und hochzuladen! Wenn Sie diese Option wählen, stellen wir Ihnen eine benutzerdefinierte Vorlage mit Ihrer Vorder- und Rückseite Ihres Covers sowie dem Buchrücken in der Größe zur Verfügung, die Ihrer Papierauswahl und Seitenzahl entspricht.



Stellen Sie sicher, dass Ihr Cover den aufgeführten Anforderungen entspricht. Sobald Ihre Cover-PDF Dateil hochgeladen ist, führen wir eine druckfertige Prüfung durch. Wenn diese abgeschlossen ist, können Sie Ihr Projekt überprüfen!


Canva Cover Creator


Mit unserer Canva-Integration können Sie die Design-Werkzeuge und die Bibliothek der Elemente von Canva nutzen, um Ihr Buchcover zu erstellen. 



Der erste Schritt besteht darin, die benutzerdefinierte Umschlagvorlage herunterzuladen. Diese Vorlage enthält Ihr vorderes und hinteres Cover sowie den Buchrücken in der Größe, die Ihrer Papierauswahl und Seitenzahl entspricht. Sobald Sie das Cover heruntergeladen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Canva", um den Cover-Designer zu öffnen.

Der Canva powered Cover Designer wird in einem neuen Fenster geöffnet. Stellen Sie sicher, dass Ihr Browser Cookies zulässt. 


Um zu beginnen, werden Sie aufgefordert, ein Canva-Konto zu erstellen oder sich dort anzumelden. Dadurch werden Ihre Cover-Designs gespeichert und Sie können später darauf zugreifen, um sie zu bearbeiten und herunterzuladen.


Der Designer zeigt eine vorgefertigte Leinwand an, die der Gesamtgröße Ihres Covers entspricht (Vorder-, Rückseiten und Rücken, plus Klappen für einen Schutzumschlag). Sie können die Vorlagen verwenden, um mit Ihrem Cover zu beginnen, oder Sie können es von Grund auf neu erstellen, indem Sie die Elementbibliothek verwenden.


Wichtiger Hinweis: Canva bietet eine Reihe von "Premium"-Elementen und -Vorlagen an. Diese können Sie direkt über Ihr Canva-Konto erwerben oder darauf zugreifen, wenn Sie Canva Premium haben.


Wir empfehlen, die von uns angebotene Vorlage hochzuladen, um die Position Ihrer Wirbelsäule zu überprüfen. Sie können dies tun, indem Sie die Vorlage hochladen, zu Ihrer Leinwand hinzufügen und sie an die Ecken der Leinwand ziehen. Von dort aus können Sie die Transparenz reduzieren, um zu sehen, wie das von Ihnen erstellte Cover mit den Beschnitt-, Rand- und Anschnittlinien der Vorlage übereinstimmt.


Stellen Sie sicher, dass Sie die Vorlage von Ihrem Cover entfernen, bevor Sie das Cover verwenden.


Wenn Sie Ihr Cover-Design fertiggestellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche [Dieses Cover verwenden] und Sie werden mit Ihrem neu gestalteten Cover zu Lulu zurückkehren!


Wenn Sie neu bei Canva sind, empfehlen wir Ihnen, sich die Tutorials in der Design-Bibliothek anzusehen, um besser zu verstehen, wie man den Canva Cover Designer benutzt.


Besondere Anweisungen für Comic- und Magazincover


Wenn Sie ein Comic-Buch oder Magazin erstellen, haben Sie die Möglichkeit, die Innenseite des vorderen und hinteren Umschlags zu bedrucken! Um diese Option zu nutzen, müssen Sie eine PDF-Datei mit 2 Seiten hochladen (bitte ignorieren Sie die ungenauen Anforderungen in der obigen Abbildung).


Wir empfehlen Ihnen, die für ein Comic oder ein Magazin bereitgestellte Vorlage herunterzuladen, um die Layout-Anforderungen für dieses einzigartige Umschlagdesign zu sehen.


Hardcover (Schutzumschlag) Umschlagformatierung


Wenn Sie ein Hardcover-Projekt mit Schutzumschlag erstellen, müssen Sie eine Cover-Datei hochladen. Unsere Vorlage zeigt, wie Sie die Klappen zusammen mit dem Vorder- und Rückseitencover gestalten können.


Sie wählen außerdem Ihre Leinenfarbe aus den verfügbaren Farboptionen aus und fügen einen Folienrückentext hinzu. Beachten Sie, dass die Gesamtzahl der Zeichen auf Ihrem Buchrücken 42 Zeichen nicht überschreiten darf. Zusätzlich gibt es eine begrenzte Anzahl von Zeichen, die unser Folienrückenstempel unterstützen kann.


Unterstützte Zeichen:

  • - römische Zeichensätze (A-Z, a-z, 0-9)
  • [];',./!`^&*()~+=:?"]ˇ˘°´¨¸¯- ØŁ
  • ÀÁÃĀÄĂĆČÇĎÈÉËĒĔĚĞÌÍĨÏĪĬĽĹÑŃŇÒÓÕÖŌŎŔŘŚŞŠŢŤÙÚŨŪÜŬÝŸŹŽ
  • àáãäāăćčçďèéëēĕěğìíĩïīĭľĺñńňòóõöōŏŕřśşšţťùúũūüŭýÿźž

Nicht unterstützte Zeichen:

  • _ (unterstreichen)
  • nicht-römische Zeichensätze (Kyrillisch, Arabisch, Hebräisch, Farsi, Chinesisch, Japanisch, Thai usw.)