Was ist Lulu.com?


Lulu.com ist ein Ort, an dem Menschen aller Altersgruppen, Hintergründe und Berufe Romane, Memoiren, Gedichte, Kochbücher, technische Handbücher, Artikel, Fotobücher, Kinderbücher, Kalender und eine Vielzahl anderer kreativer Inhalte veröffentlichen, verkaufen, entdecken und kaufen können. Lulu bietet ein zuverlässiges, freundliches, respektvolles, lustiges und dennoch ernsthaftes Umfeld, um Menschen dabei zu helfen, ihre Geschichten zu erzählen, Ideen zu teilen und ihre Kunst zu verbreiten. Käufer, die in der Lulu-Buchhandlung stöbern, werden eine große Vielfalt an Produkten mit einer ebenso großen Auswahl an Themen entdecken. Lulu stellt unseren Autoren die Platform zur Verfügung, damit sie kreativ sein können; wir dulden jedoch keine Inhalte, die die Mehrheit unserer Kunden unbehaglich machen könnten. 


Willkommen in der Lulu-Gemeinschaft der Autoren! 


Bitte beachten Sie: Lulu ist kein Verlag, sondern stellt den Benutzern Hilfsmittel zur Verfügung, mit denen sie ihre eigenen Inhalte veröffentlichen können. Da Lulu kein Verlag ist, überprüfen wir keine Werke, die über unsere Website veröffentlicht werden. Wir erwarten, dass alle Inhalte mit unseren Geschäftsbedingungen übereinstimmen und behalten uns das Recht vor, Inhalte zu entfernen, die wir als illegal oder unangemessen erachten.



Kann ich unter einem Pseudonym veröffentlichen?


Ja! Wenn Sie ein Pseudonym, Künstlernamen, Alias usw. verwenden möchten, geben Sie diesen bei der Erstellung eines neuen Projekts in das Feld Autor ein. Wenn Sie sich noch nicht ganz auf Ihren Schriftstellernamen entschieden haben, können Sie den Autorennamen vor der Veröffentlichung bearbeiten oder das Projekt nach der Veröffentlichung überarbeiten, um den Autorennamen zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter: Wie überarbeite ich mein veröffentlichtes Buch?


Wer ist der Herausgeber - ich oder Lulu.com?

 

Sie, als der Urheber, sind sowohl der Copyright-Inhaber als auch der Herausgeber aller Werke, die mit den Hilfsmittels und Dienstleistungen von Lulu.com erstellt und verbreitet werden. Deshalb sollten Sie sich selbst als Copyright-Inhaber und Verleger sowohl auf der Copyright-Seite in Ihrem Werk als auch bei der Erstellung Ihres Projektes angeben. Wenn Sie es wünschen, können Sie Lulu.com als Vertrieb aufführen.


Denken Sie daran:


  • Lulu ist kein Verlag. Wir überprüfen keine Werke, die über unsere Webseite veröffentlicht werden; wir erwarten jedoch, dass alle Inhalte mit unserer Mitgliedschaftsvereinbarung übereinstimmen und behalten uns das Recht vor, Inhalte zu entfernen, die wir als illegal oder unangemessen erachten.
  • Eine Copyright-Seite wird NICHT erstellt und in Ihr Buch eingefügt, wenn es über unsere Website veröffentlicht wird. Die Autoren sind dafür verantwortlich, diese Seite zu erstellen und sich selbst als Urheber (Copyright © Jahr von IHREN NAMEN) und Herausgeber ihrer Arbeit (Herausgeber <VERLAG NAME>) zu registrieren.
  • Wenn Sie sich für eine kostenlose Lulu ISBN entscheiden, wird Lulu die entsprechenden Informationen über Ihr Buch bei den bibliographischen Kanälen registrieren.
  • Lulu registriert keine ISBNs bei der Kongressbibliothek der Vereinigten Staaten von Amerika oder anderen länderspezifischen Copyright-Instanzen.
  • Wenn Sie Ihre eigene ISBN verwenden möchten, müssen Sie die bibliographischen Informationen (Titel, Autor, Format, Verlag, etc.) eingeben, die erforderlich sind, um die ISBN mit Ihrem Buch zu verbinden. Es empfiehlt sich, auf der Copyright Seite Ihres Buches dieselben Informationen aufzuführen, die für die Registrierung Ihrer ISBN verwendet wurden. 


Was ist Print-on-Demand?

 

Print-on-Demand (POD) ist eine Methode zur Herstellung von Büchern oder anderen Medien zum Zeitpunkt des Kaufs unter Verwendung einer digitalen Datei. 


Im Gegensatz dazu produzieren traditionelle Verlage in der Regel Tausende von Exemplaren pro Druckauflage. Obwohl diese Methode weniger pro Exemplar kostet, muss ein Verlag auch die gesamte Ware drucken und aufbewahren.


Wie funktioniert das Urheberrecht bei Lulu?

 

Lulu.com hat keine Rechte oder Urheberrechte an Ihrer Arbeit und macht keine Ansprüche oder Einschränkungen bezüglich des Eigentums an Ihrer Arbeit. Die Rechte und Copyrights besitzen Sie  als Autor und Urheber. Sie bleiben weiterhin der Eigentümer der Rechte in Ihrem Namen oder, falls Sie vertragliche Vereinbarungen haben, im Namen anderer. Die Mitgliedschaftsvereinbarung beschreibt die Rechte, die sowohl von Lulu.com als auch vom Kontoinhaber wahrgenommen werden. Lulu hält sich an den US Digital Millenium Copyright Act (DMCA). Als solches werden wir alles tun, um die Verletzung von geistigen Eigentumsrechten zu verhindern. 


Als Mitglied der Lulu-Gemeinschaft dürfen Sie nur Inhalte veröffentlichen oder einstellen, die Sie selbst besitzen oder für die Sie die Erlaubnis zur Veröffentlichung haben. Wir nehmen Anschuldigungen von Urheberrechts- und Datenschutzverletzungen ernst. Wenn Sie also glauben, dass das auf unserer Website zum Verkauf angebotene Material Ihr Urheberrecht oder Ihr Recht auf Privatsphäre verletzt, sind Sie aufgefordert, Lulu über die "Diesen Inhalt an Lulu melden”-Schaltfläche zu benachrichtigen, der bei jedem im Lulu Buchladen zum Verkauf angebotenen Werk angezeigt wird. Falls ein Benutzer das Urheberrecht, das geistige Eigentum oder das Recht auf Privatsphäre verletzt, kann Lulu nach eigenem Ermessen die Benutzung beenden oder den Zugang zu seiner Website verweigern. Wenn die Nutzung aus diesen Gründen beendet wird, ist Lulu nicht verpflichtet, eine Rückerstattung von Beträgen, die vorher an Lulu bezahlt wurden oder dem Benutzer geschuldet werden, zu leisten.


Kann ich Fan-Fiction auf Lulu veröffentlichen?

 

Wir ermutigen alle Autoren, sich mit den spezifischen Anforderungen an die Veröffentlichung von Fan-Fiction vertraut zu machen. Für weitere Informationen unterhält das Stanford Center for Internet & Society eine FanFic-FAQ, die viele der Urheberrechts- und Markenrechtsfragen rund um Fan Fiction erklärt.


Als absoluter Unterstützer des Urheberrechtsgesetzes wird Lulu Fan Fiction-Inhalte entfernen, von denen berichtet wird, dass sie die geistigen Eigentumsrechte anderer verletzen.


Wieviel kostet die Benutzung von Lulu.com?

 

Für Autoren kostet es nichts, ein Buch zu erstellen und es im Lulu Buchladen zum Verkauf anzubieten. Die einzigen Kosten sind die beim Kauf eines Artikels!


Wenn ein Kunde Ihren Inhalt kauft, erhält Lulu eine kleine Provision: 20% des Gewinns für gedruckte Bücher und 10% für ebooks. Der Kaufpreis für alle gedruckten Produkte beinhaltet einen Grundpreis, der die Rohstoffe und Druckdienstleistungen abdeckt. Der Gewinn wird berechnet, indem diese Kosten vom Kaufpreis abgezogen werden. Die Produktionskosten für bestimmte Produkte sind in den Produktinformationsspezifikationen und den Kostenrechnern aufgeführt, die als Teil des Designprozesses zur Verfügung gestellt werden. 


Kann ich Lulu in Verbindung mit einem anderen Verlag benutzen?

 

Lulu schränkt die Vermarktung Ihrer Arbeit nicht ein. Im Gegensatz zu einigen Firmen fordern wir die Autoren auf, alle ihnen zur Verfügung stehenden Verkaufsmöglichkeiten zu nutzen und ihre Erfolge mit uns und anderen Autoren zu teilen.


Wir empfehlen Ihnen, die Geschäftsbedingungen aller Unternehmen, mit denen Sie zusammen arbeiten, vollständig zu erfassen. 


Hinweis: Wenn Sie Ihr Buch mit einer kostenlosen Lulu ISBN veröffentlicht haben, müssen Sie eine neue ISBN verwenden, wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Buch bei einem anderen Verlag/Vertrieb zu veröffentlichen.


Gibt es eine Mindestmenge, die ich bestellen muss?

 

Bei Lulu gibt es keine Mindest- (oder Maximal-) Bestellung. Autoren und Urheber können die benötigte Anzahl von Kopien kaufen und die Bücher selbst verkaufen. Oder aber Kunden können eine beliebige Anzahl von Büchern direkt in der Lulu Buchhandlung oder auf anderen Einzelhandels-Websites kaufen.  


Stellt Lulu.com den Autoren kostenlose Musterexemplare zur Verfügung?

 

Autoren, die ihre gedruckten Bücher an Online-Händler wie Amazon.com oder Barnes & Noble vertreiben und verkaufen möchten, müssen ein Musterexemplar kaufen und genehmigen, um sich für den Einzelhandelsvertrieb zu qualifizieren.


Hinweis: Auch wenn Sie nicht beabsichtigen, Ihr gedrucktes Buch an Einzelhändler zu vertreiben, empfehlen wir den Autoren dringend, ein einziges Exemplar ihres Werkes zu erwerben, bevor sie eine große Anzahl von Exemplaren erwerben.


Werden alle Bestellungen meines Buches wie das Musterexemplar aussehen?

 

Das globale Lulu-Druckernetz produziert Bücher, die für die jeweilige Region der Welt am besten geeignet sind. Einige der Faktoren, die bestimmen, wo Ihr Buch gedruckt wird, sind: Buchgröße, Bindungsart, Bestellmenge, Seitenzahl, Lieferort, etc. Wir bemühen uns sehr um ein einheitliches Erscheinungsbild unserer Druckerzeugnisse, aber es kann zwischen den einzelnen Aufträgen zu leichten Abweichungen in Druck und Bindung kommen. Diese Abweichungen stellen keinen Verarbeitungs- oder Herstellungsfehler dar und berechtigen nicht zu einer Rückerstattung oder Rückgabe.


Welche Art von digitalem Druck benutzt Lulu?

 

Lulu.com's globales Netzwerk von Druckereien nutzt eine Vielzahl der neuesten digitalen Drucktechnologien:

  • schwarz & weißer Innenteil werden auf einer Kombination von Kodak, Xerox, Hewlett Packard und Oce Geräten gedruckt.
  • Farbige Produkte werden auf einer Kombination von HP, Xerox, Xiekon und Kodak Geräten gedruckt.


Ist Lulu die richtige Wahl für mich?

 

Lulu war der erste POD Anbieter, der die Online-Selbstveröffentlichung angeboten hat. Lulu hat seit vielen Jahren herausgefunden, was Autoren benötigen, um ihre Bücher online zu erstellen, zu veröffentlichen, zu vertreiben und zu verkaufen. Nicht desto trotz, können wir dem ein oder anderen Wunsch nicht immer gerecht werden. Wenn Sie in eine der folgenden Kategorien passen, ist Lulu vielleicht nicht das Richtige für Sie. 


 Sie selbst möchten nicht Ihr eigenes Buch verkaufen


Traditionell übernehmen die Verleger das gesamte Marketing für die Bücher ihrer Autoren. Das kostet Ressourcen, weshalb es schwierig ist, ein Buch bei einem traditionellen Verlag zu platzieren. Bei Lulu können Sie Ihr Werk veröffentlichen, ohne einen Verleger zu beauftragen, aber das bedeutet, dass die Last des Verkaufs und der Vermarktung Ihres Buches auf Sie fällt. Es gibt Möglichkeiten, dies zu tun, und das Internet bietet viele Möglichkeiten zur Selbstvermarktung, einschließlich Tipps zur Vermarktung Ihres Buches, die Sie im Lulu-Blog finden.


Wenn Sie Ihr Buch hauptsächlich über traditionelle Buchhandlungen verkaufen möchten


Während wir ISBNs für Bücher anbieten, die über Lulu veröffentlicht wurden (was bedeutet, dass Ihr Buch über den Buchhandel bestellt werden kann), kann der Print-on-Demand Handel nicht die großen Rabatte anbieten, die Buchhandlungen für die Lagerung von Büchern benötigen. Verzweifeln Sie nicht, einige Buchläden führen auch selbstveröffentlichte Bücher, auch wenn es für Sie etwas mehr Aufwand bedeutet. 


Wie bekomme ich Antworten auf Fragen, die nicht in den FAQs stehen?


Im Laufe der Jahre haben wir eine umfangreiche Sammlung von Hilfe-Artikeln zusammengestellt, die Sie durch die Erstellung, Veröffentlichung und Verbreitung Ihrer Arbeit führen. Sie können auf diesen Wissensschatz unter “Hilfe” zugreifen. 


Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, klicken Sie auf den Link “Kundendienst”, wählen Sie ein Thema und durchsuchen Sie eine Liste von Hilfeartikeln. Wenn Sie dort keine Antwort finden können, klicken Sie auf Ich brauche noch Hilfe, um eine Anfrage an unseren Kundendienst zu schicken.