Haftungsausschluss: Lulu-Mitarbeiter können keine Steuerberatung anbieten. Wir empfehlen Ihnen, die steuerlichen Anforderungen für Ihren Wohnort sorgfältig zu recherchieren und einen Steuerberater zu konsultieren.

 

Was ist Honorar und Steuereinbehaltung?


Alle Einnahmen, die der wahren und gesetzlichen Definition einer Lizenzeinnahme entsprechen, unterliegen der Steuereinbehaltung.

Bücher mit Lulu ISBN unterliegen der US-Steuereinbehaltung. Wenn Sie Ihre eigene ISBN besitzen, dann sind Ihre Einnahmen andere Einkünfte, keine Lizenzeinnahmen, und unterliegen NICHT der US-Steuereinbehaltung.


U.S. sesshafte Entität oder Einzelpersonen:


  • Eine inländische US-Einheit ist eine Einzelperson, ein Unternehmen oder eine Organisation, die in der Regel (aber nicht immer) in den Vereinigten Staaten ansässig und verpflichtet ist, Steuern an die Regierung der Vereinigten Staaten zu zahlen.
  • Füllen Sie ein W-9/W8BEN Formular aus und reichen Sie es ein. Ein korrekt ausgefülltes W-9 Formular enthält Ihre Sozialversicherungsnummer (SSN), Ihre individuelle Steuerzahler-Identifikationsnummer (ITIN) oder Ihre Bundes-Arbeitgeber-Identifikationsnummer (FEIN).
  • Mit einem gültigen W-9 Formular beträgt Ihr Einbehaltungssatz 0%. Wenn wir kein gültiges W-9/W8BEN Formular vorliegen haben, ist Ihr Einbehaltungssatz der für inländische US-Einheiten, wie er vom Internal Revenue Service der Vereinigten Staaten festgelegt wurde; derzeit beträgt dieser Satz 24%.
  • Jeder Zahlungsempfänger, der mit einem Konto oder Projekt mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten verbunden ist, sollte ein W-9-Steuerformular ausfüllen und einreichen.


Ausländische Körperschaften oder Einzelpersonen:


  • Eine ausländische Körperschaft ist eine Einzelperson, ein Unternehmen oder eine Organisation, die normalerweise (aber nicht immer) außerhalb der Vereinigten Staaten ansässig ist und in erster Linie Steuern an eine andere Regierung als die Vereinigten Staaten zahlt.
  • Auf den Steuereinbehalt behalt wird verzichtet, wenn Ihr veröffentlichtes Material entweder physisch oder elektronisch außerhalb der Vereinigten Staaten geliefert wird.
  • Wenn Ihr publiziertes Material entweder physisch oder elektronisch innerhalb der Vereinigten Staaten geliefert wird, unterliegen die Lizenzgebühren, die Sie mit diesen Verkäufen verdienen, dem US-Steuereinbehalt.
  • Nicht-US Autoren sollten ein W-8BEN Formular ausfüllen und einreichen. Ein korrekt ausgefülltes Formular gibt uns Ihre US oder andere Steuer-Identifikationsnummer und weist Sie einem Wohnsitz zu.
  • Wenn Sie ein gültiges W-8BEN-Formular bei uns eingereicht haben, ist Ihr Steuersatz der Prozentsatz, der im Steuerabkommen zwischen den USA und Ihrem Wohnsitzland als angemessen für Lizenzgebühren definiert ist. Diese Sätze sind von Land zu Land unterschiedlich.
  • Ohne ein gültiges W-8BEN-Formular ist Ihr Steuersatz der Standardsatz für nicht-US-Bürger, wie er vom Internal Revenue Service der Vereinigten Staaten festgelegt wurde. Derzeit beträgt dieser Satz 30%.


Wie reiche ich eine W-9 oder W-8BEN Steuer bei Lulu ein?


Sie können die entsprechenden Steuerformulare vom Publishing-Tool herunterladen, wenn Sie Ihre Zahlungsempfängerinformationen eingeben. Die W-9 oder W-8BEN Formulare finden Sie auch auf der Website der United States Internal Revenue Services.


Die Informationen, die Sie auf Ihren eingereichten Steuerformularen eingeben, müssen mit den Informationen des Zahlungsempfängers in Ihrem Konto übereinstimmen. 


US-Steuerzahler:


Sie können Ihr Formular herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und in Ihr Zahlungsempfänger-Profil innerhalb des Publishing Tools hochladen. Die Option zum Hochladen von Steuerformularen befindet sich unter Ihren Angaben zum Zahlungsempfänger.


Sie können ebenso das ausgefüllte und unterschriebene W-9-Formular auch per Post oder Fax versenden:


Lulu Press, Inc.

Attn: Creator Revenues

627 Davis Dr.

Ste. 300

Morrisville, NC 27560

USA


Fax: 919-459-5867 


Nicht-US-Steuerzahler:


Wenn ein Zahlungsempfänger als nicht in den USA ansässig betrachtet wird und sein Buch eine Lulu ISBN enthält, verlangt der Internal Revenue Service, dass Lulu die US-Einkommenssteuer auf alle Verkäufe, die in die USA geliefert werden, einbehält. Der Standard-Steuersatz für diese Verkäufe beträgt 30%. Um ermäßigte Steuersätze anzuwenden (falls verfügbar), müssen Sie ein ausgefülltes W-8BEN-Formular (oder W-8BEN-E für Nicht-Einzelpersonen) einreichen.


Sie können das Formular herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und in Ihr Zahlungsempfänger-Profil innerhalb des Publishing Tools hochladen. Die Option zum Hochladen des Steuerformulars befindet sich unter Ihren Angaben zum Zahlungsempfänger.


Sie können das ausgefüllte und unterschriebene Formular W-8BEN auch per Post oder Fax versenden:


Lulu Press, Inc.

Attn: Creator Revenues

627 Davis Dr.

Ste. 300

Morrisville, NC 27560

USA


Fax: 919-459-5867  

 

Warum haben einige meiner Bücher eine Einbehaltung  und andere nicht?


Nur Bücher mit kostenlosen, Lulu ISBNs unterliegen der Einbehaltung. Wenn Sie Ihre eigene ISBN gekauft und registriert haben, sind Ihre Honorare andere Einkünfte und unterliegen nicht der US-Einkommenssteuer. 


Warum wird nur ein Teil meiner Einkünfte meiner Werke einbehalten?


Nur ein Teil der Einkünfte des Urhebers, der der wahren und gesetzlichen Definition einer Lizenzgebühr entspricht, unterliegt der Einbehaltung.


Warum muss ich meine Steuer-ID-Nummer eingeben?


Honorarzahlungen sind in den USA steuerpflichtiges Einkommen. Lulu muss alle Einnahmen dem US Internal Revenue Service melden.


Kann ich eine Körperschaftssteuer-ID-Nummer anstatt einer persönlichen Steuer-Nr. eingeben?


Sie können einen Firmennamen und eine Steuer-Identifikationsnummer verwenden, wenn Sie Ihre Zahlungsempfänger-Informationen angeben. Wir melden Ihre Einkünfte unter der Geschäftsnummer und dem Namen statt unter Ihrem persönlichen Namen und Ihrer Steuernummer. Wenn Sie keine Unternehmenssteuererklärung einreichen, verwenden Sie bitte Ihren persönlichen Namen und Ihre Steueridentifikationsnummer.


Wie hoch ist der Einkommenssteuersatz für ausländische Unternehmen?


Mit einem gültigen W-8BEN Formular, das bei Lulu hinterlegt ist, wird Ihr Steuersatz auf den Prozentsatz festgelegt, der im Steuerabkommen zwischen den USA und Ihrem Wohnsitz als angemessen für Lizenzgebühren definiert ist. Diese Sätze variieren von Land zu Land. Ohne ein gültiges W-8BEN Formular, das bei Lulu hinterlegt ist, beträgt Ihr Quellensteuersatz 30%.


Wie steht es mit den vertraglichen Vorteilen?


Um die Regeln und Anforderungen des Steuerabkommens besser zu verstehen, lesen Sie bitte diese Übersicht über das Steuerabkommen. Wenn Sie ein vollständiges und gültiges W-8BEN bei Lulu mit einer gültigen individuellen Steuerzahler-Identifikationsnummer (ITIN) oder einer individuellen-Identifikationsnummer (EIN) haben, dann können Sie die Vorteile des Steuerabkommens in Anspruch nehmen. Siehe W-8BEN Beispiel im Anhang.


Steuerformulare, jährlich

Lulu schickt Ihnen das entsprechende jährliche Steuerformular an die hinterlegte Adresse:

 

- US-Einwohner: Die 1099 Steuerformulare werden bis zum 31. Januar des folgenden Jahres verschickt. Zum Beispiel wird ein 1099 bis zum 31. Januar 2021 für Einnahmen, die im Jahr 2020 bezahlt wurden, verschickt.

 

- Nicht-US-Einwohner: Die 1042S-Formulare werden bis zum 15. März des Folgejahres verschickt. Zum Beispiel wird ein 1042S bis zum 15. März 2021 für die im Jahr 2020 gezahlten Einnahmen versandt.

 

Sie können Ihre Zahlungen überprüfen, indem Sie Ihre Verkäufe & Zahlungen in Ihrem Lulu Konto aufrufen.